Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpflegerin/-pfleger für den Bereich Diabetesberatung

Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Anleitung von Patienten mit Diabetes Mellitus aller Altersgruppen sowie deren Angehörigen
  • Eigenständige, individualisierte Gestaltung von Schulungen und Beratungen unter Beachtung aktueller Leitlinien
  • Organisation von Gruppen- und Einzelschulungen einschließlich der Vor- und Nachbereitung
  • Unterstützung von PatientInnen bei der Bewältigung der Krankheit im Sinne von Empowerment und Selbstmanagement
  • Überprüfung psychomotorische Fertigkeiten im Kontext mit diabetesspezifischen Hilfsmitteln
  • Bewertung und Unterstützung bei der Auswahl von Heil- und Hilfsmitteln für die Versorgung der Menschen mit Diabetes mellitus
  • Mitwirkung bei der Pflegeforschung und bei internen Projekten
  • Durchführung administrativer Tätigkeiten
  • Kompetenz in interdisziplinären Prozessen zu arbeiten

Unser Angebot an Sie:

  • ein vielfältiges, anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Entwicklungschancen
  • ein professionelles, entwicklungsorientiertes Umfeld
  • Mitarbeit in einem motivierten Team mit guter Arbeitsatmosphäre
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • familienfreundliche, flexible Arbeitszeitgestaltung
  • umfangreiche Sozialleistungen (z.B. Kinderbetreuungsangebote)
  • attraktives Gehaltssystem (Grundlage: Kollektivvertrag der OÖ Ordensspitäler)

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz
  • innovative und engagierte Persönlichkeit mit Teamgeist
  • selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Freude am technischen Know-How

Das Stellenangebot in pdf Form gibt es hier zum Download.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie ihre Bewerbung per Mail an sandra.kaufmann@khbr.at  oder an PD Sandra Kaufmann, MSc, A. ö. Krankenhaus St. Josef Braunau GmbH, A-5280 Braunau, Ringstraße 60.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen PD Frau Sandra Kaufmann, MSc  zur Verfügung.
Tel. +43 7722 804-8200