Geburtsvorbereitungskurse jetzt auch online

Wochenendkurse zur Geburtsvorbereitung bietet Hebamme Lisa Fuchs, Mitarbeiterin am Krankenhaus Braunau, jetzt auch online an. Der nächste Kurs findet am 6. und 7. Februar statt. Der Kurs ist interaktiv, die Paare können Fragen über das Mikrofon oder den Chat stellen. 

„Ich nutzte die Zeit des Lockdowns, um mein bisheriges Kurskonzept für Geburtsvorbereitung zu digitalisieren. Ein derartiges Angebot gibt es im Bezirk Braunau bisher noch nicht. Die Nachfrage ist aber sicherlich gegeben. Einen Online-Kurs mit sechs Paaren habe ich bereits abgehalten. Die Resonanz war durchwegs positiv“, berichtet Lisa Fuchs.

Über PC, Laptop, Handy oder Tablet

Die nächsten Online-Wochenendkurse stehen am 6. und 7. Februar, am 6. und 7. März sowie am 10. und 11. April auf dem Programm – an den Samstagen von 9.00 bis 16.30 Uhr, an den Sonntagen von 9.00 bis 13.00 Uhr. Die Kosten für einen Kurs betragen 100 Euro. Eine Anmeldung ist über die E-Mail schwangerschaft.und.geburt@gmail.com oder via Telefon unter 0043 660 1530033 möglich. Umfangreiche Unterlagen mit einem Skript mit Übungen für zu Hause, Broschüren und weiterführenden Links werden im Rahmen des Kurses zur Verfügung gestellt. Die Kurse können von jedem Endgerät – PC, Laptop, Handy oder Tablet – genutzt werden.

Wie gehe ich mit dem Baby um?

Themen des Kurses sind die letzten Wochen der Schwangerschaft, der Ablauf der Geburt, Wehenarbeit und Schmerzerleichterung sowie die ersten Wochen nach der Geburt, dabei

vor allem die Bedürfnisse und die Ernährung des Neugeborenen. „Die Paare lernen zum Beispiel, wie sie die letzten Wochen vor der Geburt nutzen können, um sich vorzubereiten. Wie gehe ich mit Wehen und herausfordernden Situationen als Frau und Partner um? Wie gehe ich mit dem Baby um? Wie beruhige ich es? Wir besprechen im Kurs auch, wie der Partner die Frau in dieser Zeit um die Geburt optimal unterstützen kann. Ich gebe auch viele Übungsanleitungen und Tipps für die Vorbereitung auf die Geburt und die Zeit danach“, betont Lisa Fuchs.