Dr. Florian Roitner neuer Primar der Abteilung Innere Medizin 2

Der gebürtige Braunauer Dr. Florian Roitner (40) wurde mit 15. März 2019 zum Vorstand der Abteilung Innere Medizin 2 ernannt. Er absolvierte sein Studium an der Medizinischen Universität Wien, kam 2005 als Turnusarzt ins Braunauer Spital und wurde Assistenzarzt in der Abteilung für Innere Medizin, wo er 2013 erfolgreich seine Facharztausbildung abschloss. 2014 erfolgte die Ernennung zum Oberarzt. Dr. Roitner machte zusätzlich auch die Ausbildung zum Facharzt für Hämatologie und internistische Onkologie im Klinikum Wels, 2015 wurde er Leiter der Hämato-Onkologie. Seit Oktober 2018 war er nach der Pensionierung von Prim. Harner interimistischer Abteilungsleiter der Inneren Medizin 2.

Prim. Dr. Florian Roitner