Segnung Kinderland St. Josef

Im Kinderland St. Josef werden Kinder unserer MitarbeiterInnen ab 12 Monaten am Standort Braunau betreut. Mit September 2013 wurde das Kinderland St. Josef umgesetzt, die Segnung erfolgte durch Monsignore Hofer im Beisein der Holdinggeschäftsführung Sr. Elsbeth Berghammer, Dr. Günter Jakobi, des Bürgermeisters Mag. Hannes Waidbacher, der Geschäftsführung Sr. Gisela Wiesinger, Erwin Windischbauer und Pflegedirektorin Sandra Kaufmann. Maria Schulz-Berger, Leiterin des Vereins Tagesmütter, Abteilungsleitungen der Management & Service St. Josef GmbH, Betriebsratsvorsitzende Ingrid Neulinger waren ebenso anwesend wie Eltern und Kinder.

Segnung Kinderland St. Josef

Innerhalb kurzer Zeit hat sich das Angebot bei den Eltern durchgesetzt. Die Kinder regelmäßig gut versorgt zu wissen, beruhigt Eltern und Kinder und nimmt damit Druck aus der Familie und der Arbeitstätigkeit. Das hochwertige Angebot der Betriebstagesmütterbetreuung im Kinderland St. Josef Braunau ist neben der Ferienbetreuung ein weiterer Baustein, um eine gute Work-Life-Balance für alle MitarbeiterInnen in einem modernen Krankenhaus zu ermöglichen.