Trialogische Depressionsgruppe

Leitung: OÄ Dr. Andrea Maislinger

Depression ist keine Einbildung, kein persönliches Versagen und auch kein unabwendbares Schicksal, sondern eine häufige und oft lebensbedrohliche Erkrankung, die heute sehr gut behandelt werden kann. Wenn Sie im Zweifel sind, ob Sie an einer Depression leiden, gehen Sie zum Arzt oder zur Ärztin, lieber einmal zu viel als zu wenig. Berichten Sie nicht nur körperliche sondern auch seelische Beschwerden.

Depressionsgruppe in der Klinik für Psychische Gesundheit

  • Gleichberechtigter Dialog von Betroffenen, Angehörigen und Therapeuten
  • Durch die unterschiedlichen Perspektiven ergibt sich ein besserer Blick auf die Realität.
  • Unabhängig von therapeutischer und familiärer Verantwortung finden diese Treffen in einem geschützten Raum statt.
Termin: Jeden ersten Dienstag im Monat um 16:30 Uhr
Um telefonische Anmeldung wird gebeten.
Anmeldung:
+43 7722 / 804-7750