Allgemeine (intern-) kardiologische Ambulanz

(einschließlich Echokardiographie, transösophageale Echokardiographie, 3-Echokardiographie, Dopplersonographie, Ultraschall, Ergometrie, Speicheruntersuchungen)

Ärztliche Leitung   Univ. Prof. Prim. Dr. Johann Auer
Ambulanzleitung OA Dr. Franz Gurtner
Bereichsleitung DGKP BL Oliver Hofbauer
Sekretariat
+43 7722 / 804-5100
Ambulanzzeit Dienstag 13:00 – 15:00 Uhr
Termine werden mit Patient direkt vereinbart.
Bei Notfällen wird um telefonisches Aviso gebeten!
Lokalisation Funktionsräumlichkeiten der IM1 im ersten Stock

In der kardiologischen Ambulanz der IM1 werden Patienten mit Erkrankungen aus dem kardiovaskulären Bereich betreut.
Es betrifft dies vorwiegend die Nachuntersuchung und Nachbehandlung von Patienten die im Anschluss an einen stationären Aufenthalt zu einem ambulanten Termin bestellt werden.

Darüber hinaus werden auch Patienten mit Zuweisung und spezifischen Fragestellungen aus dem niedergelassenen Bereich – ausschließlich nach Anmeldung im Sekretariat – untersucht und betreut.

Gegebenenfalls ergänzend erforderliche Untersuchungen wie EKG, Speicheruntersuchungen (z.B. 24-Stunden-Blutdruckmessung) oder Herzultraschall werden veranlaßt und durchgeführt.

Wir ersuchen die Patienten, allfällig vorhandene Unterlagen, eine aktuelle Medikamentenliste und Blutdruckaufzeichnungen mitzunehmen.