Sexualmedizinische Ambulanz

Leitung OA Dr. Jakob Seiwald
Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
Sexualmediziner
Terminvereinbarung  
+43 7722 / 804-5800
oder
+43 7722 / 804-5856
Mo – Fr. 8.00 – 12.00 Uhr
E-Mail jakob.seiwald@khbr.at

Die sexualmedizinische Ambulanz ist Anlaufstelle bei Störungen des sexuellen Erlebens und Verhaltens der Frau (z.B. Mangel an sexuellem Interesse, Erregungs- und Orgasmusstörungen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Vaginismus etc.) und des Mannes (z.B. sexuelle Lustlosigkeit, vorzeitiger Orgasmus, Erektionsstörungen etc.) Grundsätzlich soll beim Paar/Patienten neben der Wiederherstellung der gestörten Sexualfunktion vor allem die Erhöhung der sexuell-partnerschaftlichen Beziehungszufriedenheit im Vordergrund stehen. Nicht nur der Wunsch nach Symptombehandlung, sondern speziell die zu Grunde liegende frustrierte partnerschaftliche Beziehung wird in den Mittelpunkt gestellt. Über eine fokussierende Kurzzeittherapie wird versucht, die Erfüllung elementarer Grundbedürfnisse wie Akzeptanz, Nähe, Wärme und Geborgenheit wieder zu ermöglichen. Es sollen die Selbstheilungskräfte der Patienten/des Paares mobilisiert und die sexuelle Kommunikation verbessert werden.