Brustgesundheitszentrum

Ärztliche MitarbeiterInnen   OA Dr. Reinfried Hofmann
OA Dr. Florian Roitner
FA Dr. Lyudmyla Zaunmayr
OA Dr. Patricia Schluckner
Ass. Dr. Tanja John
Ass. Dr. Elisabeth Wimmer
Ambulanzzeiten Montag 09:00 Uhr – 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr – 11:00 Uhr
Terminvereinbarung
Tel.: +43 7722 / 804-5800

Unser gemeinsames Ziel ist eine Interdisziplinäre Versorgung von Patientinnen mit gut- und bösartigen Brusterkrankungen.
Gerade die bösartigen Brusterkrankungen erfordern eine intensive Zusammenarbeit verschiedener medizinischer Fachbereiche, die gemeinsam ein auf die Patientin angepasstes Behandlungskonzept erarbeiten.
Aus diesem Grund haben wir ein breit fächerübergreifendes Team aus ÄrztInnen, PsychologInnen und Pflegepersonal des Krankenhauses zusammengestellt, welches mit dem Brustgesundheitszentrum im Klinikum Wels-Grieskirchen eng zusammenarbeitet.

Gemeinsames Arbeiten führt zu einem gemeinsamen Ziel, in dem unsere Patientin im Mittelpunkt steht. Brustkrebs ist eine komplexe Erkrankung, die ein optimales Früherkennungs- und Therapiekonzept erfordert.

Im Rahmen des Brustgesundheitszentrums St. Josef Braunau bieten wir unseren Patientinnen:
Eine bestmögliche persönliche Betreuung der Patientinnen durch ein fächerübergreifendes, aber überschaubares Team und definierte Ansprechpartner
Eine bestmögliche Behandlung der Patienten nach internationalem Standard (evidence based) in Zusammenarbeit mit der Onkologie Wels
Eine rasche Diagnostik und Therapie durch eine klare Struktur und ein eingespieltes Team, das einem definierten Behandlungspfad folgt.

Zentrale Anlaufstelle für BrustpatientInnen ist die interdisziplinäre Brustambulanz.
Diese Ambulanz wird von Ärzten der gynäkologischen und chirurgischen Abteilung gemeinsam geführt.

Jeden Donnerstagvormittag trifft sich das Team zu einer Brustkonferenz.
Inhalt dieser Konferenz: Gespräche mit Patientinnen – Diagnostik – Therapieempfehlung