Aufklärung und Beratung

  • Aufklärung und Beratung des Patienten, bzw. der Angehörigen über das Krankheitsbild
  • Beratung hinsichtlich der Therapie unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse des Patienten
  • Beratung und Aufklärung über entsprechende Vorsorgemaßnahmen z.B. im Rahmen der Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen, der Reihenuntersuchungen in den Kindergärten, der allgemeinen Vorsorgeuntersuchungen
  • Beratung über Frühfördermaßnahmen
  • Bildschirmarbeitsplatzberatung

Orthoptik-Beratung